Unabhängige Vermögensverwaltung

damit Ihr Vermögen in guten Händen ist!

Die Verwaltung des eigenen Vermögens an Profis übergeben? Das ist ein wichtiger Schritt bei der Verwirklichung langfristiger finanzieller Ziele, für den es aber auch Vertrauen braucht. 

Als unabhängige Vermögensverwaltung überzeugt die FP Asset Management GmbH (FPAM) anspruchsvolle Anleger seit Jahren durch Transparenz und professionelle Lösungen. Die ständige Optimierung unseres erfolgreichen FPAM Depotsicherungssystem macht uns außerdem zum Spitzenreiter im Bereich Vermögensschutz.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. 

Sie können beruhigt sein: Als lizenziertes Wertpapierinstitut aus Freiburg erfüllen wir mit der FP Asset Management GmbH gegenüber der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Bundesbank spezielle Eigenkapital-, Offenlegungs- und Prüfungspflichten – Ihr Vermögen ist somit in geprüften Händen!

Es geht um Sie! 

Als unabhängige Vermögensverwalter binden wir uns nicht an Banken. Statt Konzerninteressen & Produktanbietern stehen bei uns die Kunden und deren finanzielle Vorteile im Mittelpunkt. Für uns schon immer selbstverständlich – mit der Gründung der FP Asset Management GmbH waren wir jedoch als erstes registriertes Honoraranlageberatungsinstitut in Baden-Württemberg klare Vorreiter in diesem Bereich. 

Als Mitglied im Verband unabhängiger Vermögensverwalter (VuV) verpflichtet sich die FPAM GmbH Freiburg darüber hinaus auch hier den Richtlinien und den Qualitätsstandards (Ehrenkodex).

Sie wollen es genauer wissen? Erfahren Sie in einem kurzen Film, wie wir als unabhängiger Vermögensverwalter arbeiten, den unser Verband (VuV) hier zur Verfügung stellt.

Vermögensverwaltungsstrategien

Die finanziellen Zielsetzungen unserer Mandanten sind vielfältig und individuell. Statt Pauschal-Lösungen nutzen wir bei unserer Vermögensverwaltung deshalb verschiedene Strategien, mit denen wir auf jedes Anlegerprofil optimal reagieren können. Mit großem Erfolg!

Der Ansatz unserer Vermögensverwaltung basiert dabei auf 5 klassischen Strategien. „FPAM Absolute Return“ ist für Anleger mit moderater Risikoneigung geeignet, während bei der Strategie „FPAM Offensiv“ Aktienquoten von bis zu 100% angestrebt werden. Die verschiedenen klassischen Vermögensverwaltungslösungen stellen wir Ihnen bereits ab einem Anlagebetrag in Höhe von 75.000 € zur Verfügung. 

Ergänzt werden diese Strategien durch die Möglichkeit einer digitalen Vermögensverwaltung mit unserer innovativen Strategie FPAM Digital Flexibel, die Sie sogar mit Beträgen ab 25.000 € nutzen können!

Diese große Auswahl macht sich für unsere Mandanten bezahlt. Denn:

Junge Leute & Studierende haben ganz andere finanzielle Ansprüche und Ziele im Vordergrund als Ärzte. Und Frauen häufig eine ganz andere Anlegermentalität als Männer – unter anderem interessieren sie sich vermehrt für eine nachhaltige Finanzberatung.

Täglich optimal angelegt – mit uns als Honorarberater. 

Wahrscheinlich wissen Sie bereits: Der Finanzmarkt ändert sich ständig und rasant. Deshalb sind bei Ihrer Portfolioverwaltung vor allem eine ständige Kontrolle und schnelle Reaktionen von größter Wichtigkeit. Das benötigt jedoch nicht nur zeitlichen Aufwand, sondern auch Expertise, um unter Druck schnelle Entscheidungen treffen zu können. 

Als Ihre Vermögensverwalter haben wir einen ständigen Blick auf Ihr Portfolio und passen dieses schnell an neueste Finanzmarktentwicklungen an. 

Unser Sicherungsmodell – Besser geschützt mit FPAM!

Investmentprozess mit FPAM DEPOTSICHERUNGSSYSTEM

Was die FPAM GmbH Freiburg als Vermögensverwaltung von anderen Dienstleistern abhebt? Unter anderem unser besonderer Erfolg im Bereich Vermögensschutz.

Wir folgen einem über viele Jahre hinweg entwickelten, fünfstufigen Investmentprozess. Ziel ist nicht nur die Identifizierung der aussichtsreichsten Anlagemärkte, sondern auch die Risikokontrolle für unsere Anleger. Denn aus unserer langjährigen Tätigkeit als Finanz-Dienstleister haben wir gelernt: Risikokontrolliertes Anlegen ist das A und O einer langfristig erfolgreichen Vermögensverwaltung.

Wie wir für mehr Stabilisierung Ihrer Vermögenswerte sorgen? Natürlich mit professioneller Weitsicht und schneller Anpassungsfähigkeit – aber vor allem mit dem von uns entwickelten FPAM Depotsicherungssystem.

Denn: Mit diesem Sicherungsmodell ist es uns im Rahmen unserer 5 klassischen Verwaltungsstrategien unter anderem möglich, frühzeitig eine aktive Steuerung der Aktienquoten vorzunehmen und Ihre Anlagestrategie entsprechend anzupassen. 

Ein Beispiel des Modell-Erfolgs: Bereits 5 Tage vor dem großen Börsencrash von 2008 zeigte es den Ausstieg aus dem Aktienmarkt an! Eine herausragende Leistung, mit der wir unsere Mandanten erfolgreich durch die Krise leiten konnten. Seitdem haben wir das Modell sogar noch optimiert.  

Gerne prüfen wir in unserem Anlageausschuss die Realisierbarkeit individueller Vorgaben. Auf dieser Grundlage erhält der Anleger ein konkretes Angebot für sein Spezialmandat.

Sie wollen es genauer wissen? Hintergrundinformationen zu den Strategien, dem Investmentprozess und den Honorarmodellen finden Sie in der Broschüre „Vermögensverwaltung der FINANCIAL PLANNING“.

Honorarkonditionen – Sie haben die Wahl!

Das wichtigste zuerst: Als Honoraranlageberatungsinstitut bekennen wir uns zum uneingeschränkten Provisionsannahmeverbot.

Ein weiterer Vorteil für Sie: Unsere Vermögensverwaltungsmandanten erhalten regelmäßige Gutschriften für etwaige Bestandsprovisionen und reduzieren so ihre individuellen Kosten.

Passend für Sie: Unsere Honorarberatung reicht vom klassischen Honorarmodell, bei dem ein fixer jährlicher Honorarsatz für die Vermögensverwaltungsdienstleistung in Rechnung gestellt wird, bis hin zu einem erfolgsabhängigen Honorarmodell, bei dem ein Teil des Honorars vergütet wird, sofern die Vermögensverwaltung im abgelaufenen Jahr einen positiven Wertzuwachs (nach Kosten) erwirtschaftet hat.

Auch ein All-In-Fee-Modell, in dem auch die Transaktionskosten und Depotgebühren der Bank enthalten sind, steht Ihnen bei uns als Honorarberater zur Auswahl.

In Abhängigkeit vom gewählten Honorarmodell und der Höhe der Vermögensverwaltung betragen die Honorare zwischen 0,71 % und 1,67 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer von derzeit 19 %). Die jährlichen Honorarsätze werden auf das durchschnittliche Vermögensverwaltungsguthaben angewendet.

Zum Kontaktformular

Vermögensverwaltung
der FINANCIAL PLANNING

FP Asset Management GmbH