Sie kennen uns aus:

Digitale Vermögensverwaltung

Einfach, schnell & effizient investieren – Mit FPAM Digital Flexibel.
Eine digitale Vermögens­verwaltungs­strategie, die Mensch bleibt.

Statt sich mit Sparkonten arm zu sparen, wollen Sie lieber an der Börse investieren? Damit sind Sie nicht allein.
Und immer mehr Anleger entscheiden sich für eine digitale Vermögensverwaltung.

Mit unserem Produkt FPAM Digital Flexibel erhalten Sie alle Vorteile einer digitalen Vermögensverwaltung –
ohne die Nachteile, die Sie durch Robo-Advisor haben. Denn wir verwalten das Vermögen jedes einzelnen Kunden persönlich und mit jahrelanger Erfahrung,
statt uns auf nicht ausgereifte Programme zu verlassen.

Übersicht auf Knopfdruck

Ein paar Klicks auf dem Smartphone
oder Tablet, und schon haben Sie von überall
und zu jeder Zeit ihr Portfolio und
aktuelle Verläufe im Blick.

Minimaler Eigenaufwand

Sie müssen kein Finanzprofi sein,
sondern investieren in bereits bestehende
Portfolios – so einfach war
Vermögensverwaltung noch nie!

Bereits ab 25.000 Euro!

Weil unsere digitale Vermögensverwaltung auf
kostengünstige ETFs setzt, können wir Ihr
Portfolio bereits ab 25.000 (statt 75.000 €)
ausreichend diversifizieren.

Wir kümmern uns persönlich

Unsere erfahrenen Profis verwalten
Ihre Geldanlage täglich und
passen sie aktiv an neueste
Finanzmarktentwicklungen an.

Unser Sicherungsmodell für alle Fälle

Schützen Sie sich vor größeren
Einbrüchen und Wirtschaftskrisen –
mit unserem renommierten
FP-Depotsicherungsmodell.

Direkt zu FPAM Digital Flexibel FPAM Guide downloaden

Profi-Betreuung statt Robo-Advisor

Auch FPAM Digital Flexibel nimmt Ihnen die Vermögensverwaltung ab. Im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten digitaler Vermögensverwalter lassen wir Kundengelder jedoch nicht von Robo-Advisor verwalten. Warum? 

Da die Programme erst seit ein paar Jahren auf dem Markt sind, können die Algorithmen der Robo-Advisor mit unerwarteten Veränderungen auf dem sich schnell verändernden Finanzmarkt nicht immer gut umgehen. So hat beispielsweise die Corona-Phase viele Robos überfordert, die eine schwache Performance zeigten.  

Bei unserer digitalen Vermögensverwaltungsstrategie betreuen wir Ihre Geldanlage stattdessen aktiv mit breit gestreuten Anlagelösungen, die wir mithilfe unserer langjährigen Börsenerfahrung und Expertise im Finanzbereich persönlich zusammenstellen. 

Unser FP-Depotsicherungsmodell

Das von uns entwickelte Sicherungsmodell gehört seit Jahren zu unseren größten Erfolgsfaktoren – auch bei unserer digitalen Vermögensverwaltung.

Der beste Beweis: Bereits 5 Tage vor dem ersten großen Kursrutsch 2008 zeigte das auf technischen Handlungssignalen beruhende Sicherungsmodell den Ausstieg aus dem Aktienmarkt an.

Zwar erzielen wir mit dem Modell keine überdurchschnittlichen Renditen während kurzfristig boomender Aktienmarktphasen – doch wir haben entdeckt, dass unsere Kunden lieber langfristig gewinnbringend anlegen und dafür die Sicherheit haben, vor großen Einbrüchen geschützt zu sein.

Weniger Risiko durch ETFs

Wie bei den meisten digitalen Vermögensverwaltern wird auch bei
FPAM Digital Flexibel der Anlageschwerpunkt auf ETFs gelegt.

Warum? Im Gegensatz zum Erwerb von Einzeltiteln umfassen
Indexfonds (ETFs) Anteile von verschiedenen Aktien und Anleihen.
Der Vorteil dieser breit gestreuten Anlagestrategie: Weniger Risiko für Sie.

Sie verwenden bereits defensivere oder riskantere Anlagestrategien?
Unsere digitale Vermögensverwaltung eignet sich für Sie vielleicht
als Ausgleich, um eine bessere Streuung Ihres Vermögens zu erreichen.

FPAM Digital Flexibel im Überblick:

Anlagebetrag: 25.000 Euro

Der Mindestanlagebetrag unserer digitalen Vermögensverwaltung ist somit deutlich geringer als der unserer klassischen Strategien (ab 75.000 Euro). Warum? Weil unser Anlageschwerpunkt auf kostengünstigen ETFs liegt. Somit kann für eine ausreichende Diversifizierung des Portfolios gesorgt werden, in das Sie investieren.

Rendite: 7%

Diese Schätzung basiert auf umfassenden Wahrscheinlichkeitsanalysen bei Anlagestrategien mit bis zu 70% Aktienquote. Natürlich können wir zukünftige Wertentwicklungen nicht genau vorhersehen oder garantieren. Doch unser exklusives Sicherungsmodell schützt Sie vor größeren Einbrüchen.

Anlagedauer: 5 Jahre

Natürlich können Sie bei der Anmeldung auch eine längere Dauer angeben. Eine geringere Zeitspanne ist aufgrund der Schwankungen nicht zu empfehlen, weshalb diese Option bei unserer digitalen Vermögensverwaltung nicht möglich ist.

Auswahl der Geldanlagen: ETFs

DDie umsichtige Auswahl der Aktien- und Anleihenindizes, von denen ETFs erworben werden, macht unsere digitale Vermögensverwaltung so erfolgreich. Unsere größten Positionen:

  • iShares MSCI World ETF monthly Euro-Hedged
  • iShares MSCI World SRI UCITS ETF EUR Acc
  • HSBC MSCI China ETF
  • Xtrackers II Global Inflation-Linked Bond UCITS ETF
  • S&P 500: iShares S&P 500 monthly Euro-Hedged

So geht´s: Digitale Vermögensverwaltung in 5 Schritten

1.

Vorbereitung

2.

Registrierung

3.

Anlageziele & Daten ausfüllen

4.

ID Legitimierung

5.

Zurücklehnen & verwalten lassen

FPAM Digital Flexibel: Digitale Vermögensverwaltung von Financial Planning Freiburg

Warum sollten Sie Ihre digitale Vermögensverwaltung eigentlich uns anvertrauen? Hier sind einige Gründe:

Für Sie statt für die Bank

Durch unsere Tätigkeit als unabhängige und honorarbasierte Vermögensverwalter arbeiten wir nicht für Konzerninteressen. Wir setzen lieber auf persönlichen Bezug zu Kunden und unsere Fachkompetenz.

Erfahrung

Seit fast 20 Jahren bieten wir unseren Kunden professionelle, risikokontrollierte Vermögensverwaltungslösungen. Wir kennen den Finanzmarkt und schützen unsere Kunden vor bösen Überraschungen.

Expertise

Dipl. Vermögensmanager, Bankbetriebswirte, Bankkaufleute:
Unsere Finanz-Experten sind für alles gewappnet. Zahlreiche Auszeichnungen zeugen von unserer besonderen Kompetenz.

FAQs

Was kostet mich die digitale Vermögensverwaltung mit FPAM Digital Flexibel?

Das Honorar für die Vermögensverwaltung beläuft sich auf 1,31% inkl. MwSt. pro Jahr bezogen auf den durchschnittlichen Depotwert und wird anteilig vierteljährlich verrechnet. 

Die V-Bank berechnet für die Depotführung eine jährliche Servicepauschale von 0,0714% inkl. MwSt. (mind. 35,70 €) bezogen auf das Depotvermögen und pro Transaktion 0,2 % (max. 25 €) des Ordervolumens.

Durch unser erfolgsabhängiges Honorarmodell bleiben wir hochmotiviert! Wir partizipieren mit einer Gewinnbeteiligung von 17,85% inkl. MwSt. nur, wenn ein höherer Gewinn als 7 % pro Jahr für Sie erzielt wird.

Was sind ETFs?

Bei ETFs (Exchange Traded Funds) handelt es sich um börsengehandelte Indexfonds, die passiv einen bestimmten Index (z.B. den Dax) nachbilden. Ein solcher Aktien-ETF besteht somit aus Anteilen verschiedener Unternehmen und bietet im Vergleich zum Kauf von Einzelaktien eine breitere Risikostreuung und geringere Transaktionsgebühren.

ETFs sind zudem kostengünstiger als aktive Investmentfonds, da sie sich die Kosten für einen Fondsmanager sparen. Neben Aktien-ETF gibt es auch Indexfonds mit einem Anlageschwerpunkt auf Anleihen (so genannte Renten-ETF) oder eine Mischung aus beidem. ETFs erlauben uns deshalb, Ihre Geldanlage bereits ab einem Betrag von 25.000 Euro erfolgreich zu verwalten.

Beim geschickten Kauf von ETFs nähert man sich also etwas mehr dem „magischen Dreieck der Geldanlage“ – hier geht es um Sicherheit, Verfügbarkeit und Rendite! Denn die gegebene Streuung bietet mehr Sicherheit als Einzeltitel, man erhält eine tägliche Verfügbarkeit seines Geldes und nutzt die langfristigen Renditechancen von Aktien im Vergleich zu Spareinlagen. 

Was bietet FP sonst noch an Vermögensverwaltungsstrategien?

Financial Planning Asset Management (FPAM) bietet neben der digitalen Vermögensverwaltung auch klassische Vermögensverwaltungsstrategien an. 

So werden im Rahmen der klassischen Vermögensverwaltungslösungen fünf Anlagestrategien unter Einsatz des FP Depotsicherungssystems angeboten. Hier können sich Anleger individuell für die Strategie entscheiden, die ihrer Anlegermentalität – vor allem in Sachen Risikoneigung – am besten entspricht. 

Durch die innovative Strategie FPAM Digital Flexibel wollen wir Ihnen eine zusätzliche Möglichkeit bieten – auch als Ergänzung bestehender Anlagestrategien.