Bestellen
Sie unseren
Newsletter
Digitale Vermögensverwaltung

Digitale Vermögensverwaltung

Einfach, schnell & effizient investieren – Mit FPAM Digital Flexibel. Eine digitale Vermögens­verwaltungs­strategie, die Mensch bleibt.

Das aktuelle Zinsumfeld und die Erwartung einer steigenden Inflation führen immer mehr Menschen dazu, Ihr Geld an der Börse anzulegen. Dabei fällt die Entscheidung immer öfter auf digitale Vermögensverwalter.

Auch wir sind von den Vorteilen der digitalen Vermögensverwaltung überzeugt. Zusätzlich zu unseren klassischen Vermögensverwaltungsstrategien bieten wir Ihnen deshalb die digitale Lösung FPAM Digital Flexibel.

Direkt zu FPAM Digital Flexibel Sie haben Fragen zum Produkt?

Profi-Betreuung statt Robo-Advisor

Auch FPAM Digital Flexibel nimmt Ihnen die Vermögensverwaltung ab. Im Gegensatz zu vielen anderen Angeboten digitaler Vermögensverwalter lassen wir Kundengelder jedoch nicht von Robo-Advisor verwalten. Warum? 

Da die Programme erst seit ein paar Jahren auf dem Markt sind, können die Algorithmen der Robo-Advisor mit unerwarteten Veränderungen auf dem sich schnell verändernden Finanzmarkt nicht immer gut umgehen. So hat beispielsweise die Corona-Phase viele Robos überfordert und eine schwache Performance gezeigt.  

Bei unserer digitalen Vermögensverwaltungsstrategie betreuen wir Ihre Geldanlage stattdessen aktiv mit breit gestreuten Anlagelösungen, die wir mithilfe unserer langjährigen Börsenerfahrung und Expertise im Finanzbereich persönlich zusammenstellen. 

Vorteile digitaler Vermögens­verwaltungs­strategien

Digitale Vermögensverwaltung überzeugt immer mehr Investoren.
Profitieren auch Sie mit FPAM Digital Flexibel von den Vorteilen!

Vermögensoptimierung auf Knopfdruck

Ein paar Klicks auf dem Smartphone oder Tablet, und schon kann es losgehen. Die Möglichkeit, von überall her und zu jeder Zeit unsere digitale Vermögensverwaltung im Blick zu haben, gibt einem ein sicheres Gefühl. Und es macht das Investieren deutlich einfacher!

Zurücklehnen und Zuschauen

Die komplexen Vorgänge am Finanzmarkt verstehen und die rasanten Entwicklungen mitverfolgen – das bedeutet oft mühselige und zeitaufwendige Recherche. Und selbst dann ist nicht gegeben, dass man bei der Erstellung des eigenen Portfolios die richtigen Entscheidungen trifft!

Unsere digitale Vermögensverwaltungsstrategie nimmt Ihnen diese Last. Mit FPAM Digital Flexibel investieren Sie in ein bereits bestehendes Portfolio, das von uns als Profis täglich verwaltet und aktiv an neueste Finanzmarktentwicklungen angepasst wird. Den Stand des Portfolios können Sie dabei jederzeit im Blick haben.

Ein besseres Gefühl durch ETFs

Wie bei den meisten digitalen Vermögensverwaltern wird auch bei FPAM Digital Flexibel der Anlageschwerpunkt auf ETFs gelegt.

Warum? Im Gegensatz zum Erwerb von Einzeltiteln umfassen Indexfonds (ETFs) Anteile von verschiedenen Aktien und Anleihen. Der Vorteil dieser breit gestreuten Anlagestrategie: Weniger Risiko für Sie.

Direkt zu FPAM Digital Flexibel Sie haben Fragen zum Produkt?

Was macht FPAM Digital Flexibel zur besseren Vermögensverwaltungsstrategie?

Profitieren Sie von den vielfältigen Vorteilen unserer Lösung zur digitalen Vermögensverwaltung!

Expertise: 

Dipl. Vermögensmanager, Bankbetriebswirte, Bankkaufleute: Das Team bei Financial Planning Freiburg ist hochqualifiziert und mit Experten aus diversen Bereichen des Finanzwesens für alles gewappnet. Zahlreiche Auszeichnungen zeugen von unserer besonderen Kompetenz. 

Erfahrung: 

Seit fast 20 Jahren bieten wir unseren Kunden professionelle, risikokontrollierte Vermögensverwaltungslösungen. Nachdem wir uns als Financial Planning Freiburg einen Namen gemacht hatten, gründeten wir 2013 mit der FP Asset Management GmbH (FPAM) das erste registrierte Honoraranlageberatungsinstitut in Baden-Württemberg. Mit großem und vor allem langfristigem Erfolg!

Unabhängigkeit in Ihrem Interesse: 

Wir binden uns an keine Bank! Durch unsere Tätigkeit als unabhängige und honorarbasierte Vermögensverwalter arbeiten wir nicht für Konzerninteressen. Wir setzen lieber auf persönlichen Bezug zu Kunden und unsere Fachkompetenz. Die erfolgreiche Vermögensverwaltung unserer Kunden hat deshalb bei uns den größten Stellenwert und führt dazu, dass beide Seiten profitieren! 

Durch Dick und Dünn: 

Schon zu „normalen“ Zeiten ist es als Privatanleger häufig nervenaufreibend, schnell die richtigen Entscheidungen zu treffen, um sich den rasanten Finanzmarktentwicklungen anzupassen. In Krisenzeiten steigt das Stresslevel um ein Vielfaches an. 

Wir bei Financial Planning haben in unserer langjährigen Praxiserfahrung jedoch schon einige Krisen erlebt – und erfolgreich überstanden. Wie? Mit Weitsicht, schneller Anpassungsfähigkeit und funktionierenden Absicherungslösungen. 

Wir bewahren einen kühlen Kopf, um Ihnen zu jeder Zeit optimale Vermögensverwaltungsstrategien und den größtmöglichen Vermögensschutz zu bieten. Ein Börsencrash? Wir handeln schnell und bedacht und fahren Ihre Aktienquote entsprechend herunter. 

Blick nach vorne! 

Wir haben klare Ansprüche an unsere Leistung: Kontrollierter, kontinuierlicher, und transparenter Vermögensaufbau für unsere Mandanten. Wir wollen die besten Resultate für Sie, und gleichzeitig Ihre Geldanlage möglichst gut absichern. Mit diesem Ziel fest im Blick optimieren wir unsere Vermögensverwaltungsstrategien fortlaufend.

Wir bleiben Ihre Ansprechpartner

Über seine Geldanlagen zu entscheiden, ist keine Kleinigkeit. Wir wollen, dass Sie sich sicher fühlen können. Deshalb stehen wir Ihnen auch bei unserer digitalen Vermögensverwaltung stets zur Seite. Auch wenn der Zugang zu FPAM Digit Flexibel und dessen Handhabung möglichst transparent und einfach gestaltet wurde, kann es natürlich immer wieder zu Fragen kommen. Dafür will man dann einen Ansprechpartner aus Fleisch und Blut, der etwas von der Sache versteht.

Mit sicheren Schritten zum Vermögensaufbau.

Sie haben ein Ziel, wir kennen den Weg. So sieht es aus, wenn Sie sich für unsere digitale Vermögensverwaltung entscheiden: 

Klartext: Wie viel, wie lange, wofür?

Hier einige Orientierungspunkte, damit Sie gut informiert in die digitale Vermögensverwaltung starten können: 

Bereits mit einem Anlagebetrag ab 25.000 Euro können Sie auf unsere digitale Vermögensverwaltung zugreifen. Im Vergleich mit unseren klassischen Vermögensverwaltungsstrategien ist dieser Mindestanlagebetrag um ein Vielfaches geringer. Warum? Weil unser Anlageschwerpunkt auf kostengünstigen ETFs liegt. Somit kann für eine ausreichende Diversifizierung des Portfolios gesorgt werden, in das Sie investieren. 

Die Mindestanlagedauer ist 5 Jahre. Natürlich können Sie bei der Anmeldung auch eine längere Dauer angeben. Eine geringere Zeitspanne ist aufgrund der Schwankungen nicht zu empfehlen, weshalb diese Option bei unserer digitalen Vermögensverwaltung nicht möglich ist – Ihr Geld bleibt aber täglich verfügbar. 

Die erwartete Rendite beläuft sich auf 7%. Diese Schätzung basiert auf umfassenden Wahrscheinlichkeitsanalysen bei Anlagestrategien mit bis zu 70 % Aktienquote. Selbstverständlich können auch wir zukünftige Wertentwicklungen nicht genau vorhersehen oder garantieren. 

Weniger Risiko durch ETFs. 

Einzelaktien sind mit Risiko verbunden, weshalb man sein Portfolio durch den Erwerb vieler Einzeltitel diversifizieren sollte. ETFs jedoch bestehen bereits aus Anteilen verschiedener Unternehmen und Länder – Ihre Geldanlage ist von vornherein besser gestreut und weniger riskant. 

Sie verwenden bereits defensivere oder riskantere Anlagestrategien? Unsere digitale Vermögensverwaltung eignet sich für Sie vielleicht als Ausgleich, um eine bessere Streuung Ihres Vermögens zu erreichen.

Die umsichtige Auswahl der Aktien- und Anleihenindizes, von denen ETFs erworben werden, ist das Fundament für den Erfolg unserer digitalen Vermögensverwaltungsstrategie. Unsere größten Positionen seit Auflage sind: 

  • iShares MSCI World ETF monthly Euro-Hedged
  • iShares MSCI World SRI UCITS ETF EUR Acc
  • HSBC MSCI China ETF
  • Xtrackers II Global Inflation-Linked Bond UCITS ETF
  • S&P 500: iShares S&P 500 monthly Euro-Hedged

Klick und los: 

Sie wollen direkt loslegen? Mit einem Klick können Sie die Anmeldung beginnen. Diese können Sie jederzeit abbrechen oder pausieren, um später weiterzumachen. Nach ein paar Fragen zu Ihnen als Person und Ihrer Anlegermentalität, dem gewünschten Anlagebetrag sowie der Erledigung notwendiger Formalitäten ist es bereits so weit: Sie haben sich in ein bestehendes Portfolio eingekauft, dass wir für Sie persönlich betreuen und aktiv verwalten. 

Direkt zu FPAM Digital Flexibel Sie haben Fragen zum Produkt?

FAQs

Was kostet mich die digitale Vermögensverwaltung mit FPAM Digital Flexibel?

Das Honorar für die Vermögensverwaltung beläuft sich auf 1,31% inkl. MwSt. pro Jahr bezogen auf den durchschnittlichen Depotwert und wird anteilig vierteljährlich verrechnet. 

Die V-Bank berechnet für die Depotführung eine jährliche Servicepauschale von 0,0714% inkl. MwSt. (mind. 35,70 €) bezogen auf das Depotvermögen und pro Transaktion 0,2 % (max. 25 €) des Ordervolumens.

Durch unser erfolgsabhängiges Honorarmodell bleiben wir hochmotiviert! Wir partizipieren mit einer Gewinnbeteiligung von 17,85% inkl. MwSt. nur, wenn ein höherer Gewinn als 7 % pro Jahr für Sie erzielt wird.

Was sind ETFs?

Bei ETFs (Exchange Traded Funds) handelt es sich um börsengehandelte Indexfonds, die passiv einen bestimmten Index (z.B. den Dax) nachbilden. Ein solcher Aktien-ETF besteht somit aus Anteilen verschiedener Unternehmen und bietet im Vergleich zum Kauf von Einzelaktien eine breitere Risikostreuung und geringere Transaktionsgebühren.

ETFs sind zudem kostengünstiger als aktive Investmentfonds, da sie sich die Kosten für einen Fondsmanager sparen. Neben Aktien-ETF gibt es auch Indexfonds mit einem Anlageschwerpunkt auf Anleihen (so genannte Renten-ETF) oder eine Mischung aus beidem. ETFs erlauben uns deshalb, Ihre Geldanlage bereits ab einem Betrag von 25.000 Euro erfolgreich zu verwalten.

Beim geschickten Kauf von ETFs nähert man sich also etwas mehr dem „magischen Dreieck der Geldanlage“ – hier geht es um Sicherheit, Verfügbarkeit und Rendite! Denn die gegebene Streuung bietet mehr Sicherheit als Einzeltitel, man erhält eine tägliche Verfügbarkeit seines Geldes und nutzt die langfristigen Renditechancen von Aktien im Vergleich zu Spareinlagen. 

Was bietet FP sonst noch an Vermögensverwaltungsstrategien?

Financial Planning Asset Management (FPAM) bietet neben der digitalen Vermögensverwaltung auch klassische Vermögensverwaltungsstrategien an. 

So werden im Rahmen der klassischen Vermögensverwaltungslösungen fünf Anlagestrategien unter Einsatz des FP Depotsicherungssystems angeboten. Hier können sich Anleger individuell für die Strategie entscheiden, die ihrer Anlegermentalität – vor allem in Sachen Risikoneigung – am besten entspricht. 

Durch die innovative Strategie FPAM Digital Flexibel wollen wir Ihnen eine zusätzliche Möglichkeit bieten – auch als Ergänzung bestehender Anlagestrategien.