Dynamik bei Pharma und Tech hält an.

Welche Erfahrung des laufenden Jahres können Anleger für 2021 mitnehmen? Welche Anlageklassen sind aussichtsreich? Und nicht zuletzt: Welche Branchen und Märkte sollten Anleger 2021 im Blick behalten? Neun Vermögensverwalter geben eine Einschätzung und FINANCIAL PLANNING FREIBURG ist ganz vorne mit dabei.

„Die Dynamik der Gewinnerbranchen, wie es aktuell Pharma und Tech sind, hält erfahrungsgemäß länger an als viele vermuten. 2021 werden Aktien dieser Branchen wohl weiter Chancen bieten. Diversifikation ist weiter das Gebot der Stunde. Da aber auch breit gestreute Aktien- und Anleihenportfolios inzwischen einen hohen Gleichlauf haben, sollten alternative Anlageklassen wie Edelmetalle, Immobilien, Rohstoffe, Infrastruktur oder Kryptowährungen beigemischt werden.   

Insgesamt könnten Edelmetalle und Minenaktien 2021 aussichtsreich sein – und ebenso der asiatische Aktienmarkt. Unattraktiver werden Anleihen. Bei Schuldnern mit schwachen Bonitäten bestehen sogar deutliche Kursrisiken.“

Mathias Lebtig, FP Asset Management

Lesen Sie jetzt alle Einschätzungen in DAS INVESTMENT.